VILLA GRÄFE

Modernisierung

Bauzeitraum:

2007 - 2009

Bauvolumen:

850 m²

Leistungsphasen:

LP 1-9

Bauherr:

Eigentümergemeinschaft
Appel/Bohne/Andere

Beschreibung:

Die denkmalgeschützte Villa Gräfe wurde 1901 für die Geschwister Gräfe nach Plänen des Architekten Prof. Max Bösenberg errichtet.
Der Villa im Stile einer italienischen Renaissancevilla haben mangelnde Instandhaltung, dem Nöten der Zeit geschuldeten Um- und Anbauten und jahrzehntelanger Leerstand arg zugesetzt.
Das Gebäude wurde durch sensible Planung im Einklang mit der Denkmalpflege so modernisiert, dass eine energetisch hochwirksame Hülle und moderne Wohnungen entstehen konnten.
Eine moderne ökologische Heizung und moderne Haustechnik sorgt für maximalen Komfort und niedrige Bewirtschaftungskosten.

Gräfestraße 11a
04129 Leipzig

Tel: +49 (341) 2118750
Fax: +49 (341) 2118753
mail@appel-bohne.de